Menü
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Aktuelles

Luftaufnahme des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg
Foto: Stadtarchiv Nürnberg

ErfahrungsRaum ehemaliges Reichsparteitagsgelände

Am 8. Juli 2015 beschloss der Nürnberger Stadtrat einstimmig die Diskussionsgrundlage des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände für eine zukunftsgerichtete Bildungsarbeit. Unter anderem soll das bestehende Geländeinformationssystem um intuitive Elemente der Wissensvermittlung erweitert und bisher verschlossene Bereiche geöffnet oder zugänglich gemacht werden.

mehr erfahren

Kulturpreise 2015

Preise für Kunst und Wissenschaft 2015

In seiner Sitzung am Mittwoch, den 29. Juli 2015, hat der Stadtrat die vom Kulturausschuss vorgeschlagene Vergabe der diesjährigen Preise für Kunst und Wissenschaft der Stadt Nürnberg beschlossen. Der Stadtrat folgte damit den Vorschlägen des Beratergremiums für kulturelle Fragen. Die Preisträger werden damit für die herausragenden Akzente gewürdigt, die sie im Kulturleben der Stadt Nürnberg und über dieses hinaus setzen.

mehr erfahren

Titelmotiv des Tagungsbands "Staat in Deutschland und evangelische Kirche" -
Aufsatzband zur gleichnamigen Tagung am 26./27. Juni 2014 in Nürnberg
Motiv: Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg, Inv.-Nr. Gm 0046-a

Neuer Band zum Reformationsjubiläum

Als erste Reichsstadt, die sich zu den Ideen Martin Luthers bekannte und zu deren Verbreitung entscheidend beitrug, zählt Nürnberg zu den herausragenden Orten der Reformation. Diese Rolle würdigte das Kulturreferat der Stadt Nürnberg im Rahmen der „Lutherdekade“ mit einem hochkarätig besetzten Kolloquium zum Themenjahr „Reformation und Politik“. In dem dazu erschienenen Tagungsband spüren renommierte Fachleuten kritisch und kontrovers den Wechselwirkungen von Reformation und Politik seit Luthers Thesenanschlag bis in die jüngere Vergangenheit nach.

mehr erfahren

Nürnberg: Stadt Geschichte Erleben
Foto: Stadt Nürnberg

Neue Präsentation „Nürnberg: Stadt Geschichte Erleben“ im Rathausfoyer Hauptmarkt 18

In sieben Schritten und mit zehn Objekten durch Nürnbergs Stadtgeschichte führt ab 3.  August die neue Dauerpräsentation im Rathausfoyer. Im Herzen der Stadt erhalten unter dem Titel „Nürnberg: Stadt Geschichte Erleben“ Einheimische wie Gäste gleichermaßen einen ebenso kompakten wie facettenreichen Einblick in die spannungsreiche Historie der Pegnitzmetropole. Ein Faltblatt mit den Kerninhalten zum Mitnehmen und die Auslage aktueller städtischer Veröffentlichungen zu stadtgeschichtlichen Themen im Schaufenster am Westeingang ergänzen die Präsentation.

Infoflyer als PDF herunterladen

Highlights Sommer 2015

Gesamtes NürnbergKultur Sommerprogramm als PDF herunterladen

Blick auf das Nürnberger Rathaus und den Schönen Brunen
Foto: Ralf Schedlbauer/ Stadt Nuernberg

Im Fokus: Kultur in Nürnberg

Wir verstehen uns als Dienstleister gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern in der Stadt, der Kultur und Bildung ermöglicht, erleichtert und begleitet.

mehr erfahren

Veranstaltungstipps

  • 30.08.2015

    Nürnberg in der Barockzeit

    14:00 Uhr
    Weißer Turm, Nürnberg

    mehr erfahren
  • 30.08.2015

    Mondsüchtig? - Frivoles im Fackelschein

    21:00 Uhr
    Tourist Information am Hauptmarkt

    mehr erfahren
  • 31.08.2015

    "Hier und Dort" - Fotoausstellung von Laurence Grangien

    09:00 Uhr
    südpunkt

    mehr erfahren