Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Zurück zur Übersicht

Fritz Bauer. Der Staatsanwalt

NS-Verbrechen vor Gericht

28. April 2017, 09:00 Uhr - 18:00 Uhr,
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Bildrechte: Fotografie Stefan Moses, München

Fritz Bauer hat als Generalstaatsanwalt Geschichte geschrieben: 1963 brachte er trotz großer Anfeindungen den Frankfurter Auschwitz-Prozess auf den Weg – ein Meilenstein in der juristischen Aufarbeitung der nationalsozialistischen Verbrechen in Deutschland.

Die Ausstellung stellt Leben und Werk Fritz Bauers vor. Neben Dokumenten, Fotografien und Exponaten aus dem persönlichen Nachlass sind es vor allem die zahlreichen Tondokumente, in denen der Generalstaatsanwalt als glänzender Rhetoriker, streitlustiger Diskutant und nachdenklicher Gesprächspartner entdeckt werden kann.

Ort der Veranstaltung
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Bayernstr. 110
90478 Nürnberg
Tel: 0911 2315666
Fax: 0911 2318410
Website des Veranstaltungsortes
Stadtplan
Öffentliche Verkehrmittel
Veranstalter
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände
Bayernstraße 110
90478 Nürnberg
Tel: 0911 231-5666
Fax: 0911 231-8410
Website des Veranstalters
Weitere Infos
Öffnungszeiten
Von 15. März 2018 bis 03. Juni 2018
So von 10:00 bis 18:00 Uhr
Mo von 09:00 bis 18:00 Uhr
Di von 09:00 bis 18:00 Uhr
Mi von 09:00 bis 18:00 Uhr
Do von 09:00 bis 18:00 Uhr
Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 18:00 Uhr

Zurück zur Übersicht

Eigene Veranstaltung kostenlos in den Veranstaltungskalender eintragen