Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Zurück zur Übersicht

... mit Rosenfingern erwacht ...

Ausstellung zur Blaue-Nacht-Burgprojektion

06. April 2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr,
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Glasbau 1. OG

Bildrechte: Barbara Engelhard

Barbara Engelhard illuminiert in der Blauen Nacht die Kaiserburg.

In unserem Bewusstsein sind die Gedanken wie ein großes Meer. Sie tauchen auf, werden vielleicht Realität oder gehen auch wieder unter. Inspiriert von der "Odysee", dem Thema der Blauen Nacht 2017 (6. Mai), nimmt die Kaiserburg-Projektion den Betrachter mit auf eine Reise in unergründliche Gedankenwelten. Er begibt sich auf eine Irrfahrt, in der sich Gedankenbilder und -sprünge in phantastischen und poetischen Bildern materialisieren.

Die Ausstellung erzählt von der Entstehung der Burgprojektion und gibt außerdem einen Einblick in die Arbeit der Fürther Künstlerin Barbara Engelhard, die bereits in drei Blauen Nächten mit verschiedenen Kunstprojekten vertreten war.

Eröffnung: Mittwoch, 5. April, 19 Uhr

Dauer: 6. April bis 7. Mai 2017

Künstlergespräch: Dienstag, 25. April, 19 Uhr

Führung durch die Ausstellung:
Sonntag, 30. April, 11 Uhr mit Barbara Engelhard

Öffnungszeiten: Die Blaue Nacht, 19 bis 24 Uhr,

ansonsten Di-So 10 bis 18 Uhr, Mi 10 bis 20 Uhr,
montags geschlossen

Ort der Veranstaltung
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Glasbau 1. OG
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Stadtplan
Öffentliche Verkehrmittel
Veranstalter
Kulturreferat/Projektbüro Stadt Nürnberg
Hauptmarkt 18
90403 Nürnberg
Tel: 0911 2312000
Website des Veranstalters
Weitere Infos
Öffnungszeiten
Von 06. April 2017 bis 07. Mai 2017
So von 10:00 bis 18:00 Uhr
Di von 10:00 bis 18:00 Uhr
Mi von 10:00 bis 20:00 Uhr
Do von 10:00 bis 18:00 Uhr
Fr von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 18:00 Uhr

Zurück zur Übersicht