Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Zurück zur Übersicht

Let's Talk #3 ... mit Galway

Gesprächsreihe zur Bewerbung um die Kulturhauptstadt 2025

29. Juni 2017, 19:30 Uhr
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Vorsaal

Das Bild ist eventuell urheberrechtlich geschützt.

Um Europäische Kulturhauptstadt 2025 zu werden, wird Nürnberg bis 2019 ein ca. 100-seitiges Buch in englischer Sprache verfassen und bei einer Auswahlkommission einreichen. In diesem „Bid Book“ müssen mehr als 60 Fragen, beispielsweise zu den künstlerischen Inhalten, zur europäischen Dimension, zur Finanzierung und zur Nachhaltigkeit des Kulturhauptstadtjahrs beantwortet und in einem schlüssigen Konzept dargestellt werden.

In der dritten Auflage der Gesprächsreihe zur Nürnberger Kulturhauptstadt Bewerbung sprechen wir in einer Video-Konferenz mit Tracy Geraghty vom Team Galway 2020 über die Entstehung eines solchen Bewerbungsbuchs. Die Stadt an der irischen Westküste wird im Jahr 2020 Kulturhauptstadt Europas sein und setzte sich voriges Jahr gegen die Mitbewerber Dublin, Limerick und den „Three Sisters“ (Kilkenny, Wexford, Waterford) durch. Tracy Geraghty arbeitet an der Programmentwicklung und an der Europäischen Dimension des Kulturhauptstadtjahres.

Nach der Vorstellung der Bewerbung Galways durch das Bewerbungsbüro werden wir mit Tracy Geraghty über den Weg zur Nominierung als Europäische Kulturhauptstadt sprechen. Anschließend gibt es die Möglichkeit für Publikumsfragen. Der Eintritt ist frei, die Veranstaltung findet teilweise auf Englisch (ohne Übersetzung) statt. Die Videokonferenz kann live über Videostreaming verfolgt werden, der Zugang hierzu wird kurz vor der Veranstaltung unter veröffentlicht.
Das Bewerbungsbuch Galways kann hier eingesehen und heruntergeladen werden. http://galway2020.ie/en/news/galway-2020-bid-book-available-now/

Ort der Veranstaltung
Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Vorsaal
Königstr. 93
90402 Nürnberg
Stadtplan
Öffentliche Verkehrmittel
Weitere Infos

Zurück zur Übersicht

Eigene Veranstaltung kostenlos in den Veranstaltungskalender eintragen