Menü
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Aktuelles

Titelmotiv des Tagungsbands "Staat in Deutschland und evangelische Kirche" -
Aufsatzband zur gleichnamigen Tagung am 26./27. Juni 2014 in Nürnberg
Motiv: Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg, Inv.-Nr. Gm 0046-a

Neuer Band zum Reformationsjubiläum

Als erste Reichsstadt, die sich zu den Ideen Martin Luthers bekannte und zu deren Verbreitung entscheidend beitrug, zählt Nürnberg zu den herausragenden Orten der Reformation. Diese Rolle würdigte das Kulturreferat der Stadt Nürnberg im Rahmen der „Lutherdekade“ mit einem hochkarätig besetzten Kolloquium zum Themenjahr „Reformation und Politik“. In dem dazu erschienenen Tagungsband spüren renommierte Fachleuten kritisch und kontrovers den Wechselwirkungen von Reformation und Politik seit Luthers Thesenanschlag bis in die jüngere Vergangenheit nach.

mehr erfahren

Highlights Winter 2015/16

Sternenhaus, Kinderkultur, 28. November bis 23. Dezember
Latent, Ballett-Uraufführung, 12. Dezember
Silvestival, Kulturfestival, 31. Dezember
Martin Walser, Autorenlesung, 12. Januar
Olaf Metzel, Ausstellung, bis 14. Februar
Das Gelände, Ausstellung, bis 13. März

Blick auf das Nürnberger Rathaus und den Schönen Brunen
Foto: Ralf Schedlbauer/ Stadt Nuernberg

Im Fokus: Kultur in Nürnberg

Wir verstehen uns als Dienstleister gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern in der Stadt, der Kultur und Bildung ermöglicht, erleichtert und begleitet.

mehr erfahren

Veranstaltungstipps

  • 11.02.2016

    HG Butzko "Super Vision"

    20:00 Uhr
    nürnberger burgtheater

    mehr erfahren
  • 11.02.2016

    Stefanie Heinzmann

    20:00 Uhr
    HIRSCH

    mehr erfahren
  • 11.02.2016

    Mario Barth: Männer sind bekloppt, aber sexy!

    20:00 Uhr
    ARENA Nürnberger Versicherung

    mehr erfahren