Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg
Sparda-Bank präsentiert

Stars im Luitpoldhain

Wolfgang Haffner
Foto: Gregor Hohenberg

Wolfgang Haffner

Wolfgang Haffner ist und bleibt ein in seinem Schaffen immer wieder überraschender Musik-Star, dessen Leistung und Leben immer noch stark in die regionale Szene hinein strahlt. Im Gedächtnis bleiben aus jüngster Zeit seine Nürnberger Auftritte mit dem Bariton Thomas Quasthoff bei „Stars im Luitpoldhain“ 2011 und sein Spanien-Projekt beim „Silvestival 2013“. Gleichzeitig hat der 49-jährige Musiker als Komponist in der letzten Zeit einen Quantensprung gemacht. Dafür bekam Haffner einen „Echo" als „bester nationaler Instrumentalist" sowie den Bayerischen Kulturpreis. Sein im Frühjahr veröffentlichtes Album „Kind of Cool“ eroberte auf Anhieb die Spitze der Jazz-Charts und fasste auch in der Pop-Hitparade Fuß.

Wolfgang Haffner
Foto: Gregor Hohenberg

„Deutschlands coolster Schlagzeuger“ (ARD) musizierte in den letzten 30 Jahren mit vielen internationalen Musikgrößen, etwa Pat Metheny, Hildegard Knef, Xavier Naidoo, Jan Garbarek, Die Fantastischen Vier, Till Brönner, Cassandra Wilson, Chaka Khan, Thomas Quasthoff, Klaus Doldinger, Nils Landgren, Mezzoforte und Helge Schneider.Schubalden waren ihm dabei immer einerlei: »Einmal heißt es, du bist Jazz-Schlagzeuger, dann heißt es, du bist Rock-Schlagzeuger – wieso? Man kann alles machen, man muss es nur richtig machen, und das ist auch meine Herangehensweise.« Damit ist er bislang bestens gefahren: Hunderte von Studioalben hat er eingespielt, Tourneen führten ihn - ob als Sidekick oder Bandleader – um den ganzen Globus. Bei Großprojekt „Stars im Luitpoldhain“ wird es einen Querschnitt durch seine Karriere-Begegnungen geben: Haffner wurde vom veranstaltenden Projektbüro im Kulturreferat aufgefordert, sich fürs Sommer-Open Air Weggefährten einzuladen

Weitere Informationen

Allgemeine Informationen

Programm 2015

Anreise und wichtige Hinweise

Wolfgang Haffner

Roger Cicero

Max Mutzke

Klaus Doldinger

Nils Landgren

Viktoria Tolstoy

German Allstar Big Band

Presseinformationen

Archiv