Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Zurück zur Übersicht

Neue Dauerausstellung im DB Museum

"Im Deutschland der zwei Bahnen"

14. Juni 2018, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr,
DB Museum

Bildrechte: DB Museum/Mike Beims

Die neue Schau des DB Museums zeigt die spannende Epoche der deutsch-deutschen Teilung zwischen 1945 und 1989. Vier Jahrzehnte lang standen sich in Deutschland zwei unterschiedliche, einander feindliche Gesellschaftssysteme gegenüber. Wie die politischen Gegensätze auch die beiden Bahnen prägten, können die Besucher in der neuen Ausstellung „Im Deutschland der zwei Bahnen“ erfahren.

In der 660 Quadratmeter großen Schau zur deutsch-deutschen Verkehrsgeschichte zeigt das DB Museum einmal mehr, dass die Geschichte der Eisenbahn nicht nur eine technische Dimension hat, sondern vielfältige Bezüge zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufweist. Besonders gut nachvollziehen lässt sich dies an der Entwicklung von Bundesbahn und Reichsbahn. Die Bundesbahn musste sich in der freien Marktwirtschaft der BRD gegenüber dem neuen Kultobjekt Auto behaupten. Die Reichsbahn hatte ihre Aufgaben in der sozialistischen Planwirtschaft der DDR zu erfüllen.

Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen beiden Bahnen werden in mehreren Themeninseln präsentiert. Dabei werden auch die dunklen Seiten dieser Epoche in den Blick genommen wie die mangelnde Aufarbeitung der NS-Vergangenheit oder die Rolle der Staatssicherheit bei der ostdeutschen Reichsbahn.

Über 600 Exponate, vom Führerstand bis zur Fahrkarte, machen die Inhalte anschaulich. An vielen Mitmachstationen können sich die Besucher den Themen auch spielerisch nähern wie etwa beim Reaktionstest für den Bundesbahnanwärter. Interviews mit Zeitzeugen aus Ost und West lassen Teile der Geschichte wieder lebendig werden.

Ort der Veranstaltung
DB Museum
Lessingstr. 6
90443 Nürnberg
Tel: 0180 4442233
Website des Veranstaltungsortes
Stadtplan
Öffentliche Verkehrmittel
Preise
Abendkasse
6€
Abendkasse Ermäßigt
5€
Ermäßigt für: Ermäßigter Eintritt*: 5 € *Gruppen ab 10 Personen (pro Person), Senioren/Studierende/Schwerbehinderte, DB/VGN-Fahrschein (abgestempelter Fahrschein mit Datum des Besuchstages des DB Museums oder gültige Netzkarte am Besuchstag), BahnCard-Inhaber, Besucher mit speziellen Rabattkonditionen; Familienkarte (2 Erwachsene bis zu 4 Kinder):12 €; Kinder, Jugendliche (6 - 17 Jahre): 3 €; Schulklassen (pro Schüler bis zur 12. Jahrgangsstufe): 2 €; Kinder unter 6 Jahre: frei; Aktive DB Mitarbeiter: frei
Veranstalter
DB Museum Nürnberg
Lessingstraße 6
90443 Nürnberg
Tel: 0800 32687386
Website des Veranstalters
Weitere Infos
Öffnungszeiten
Von 08. Juni 2018 bis 31. Dezember 2019
So von 10:00 bis 18:00 Uhr
Di von 09:00 bis 17:00 Uhr
Mi von 09:00 bis 17:00 Uhr
Do von 09:00 bis 17:00 Uhr
Fr von 09:00 bis 17:00 Uhr
Sa von 10:00 bis 18:00 Uhr

Zurück zur Übersicht

Eigene Veranstaltung kostenlos in den Veranstaltungskalender eintragen