Menü
Nürnberg Kultur
Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Zurück zur Übersicht

Buchvorstellung & Diskussion: Der religiöse Trump?

Glauben, Religion und Menschlichkeit in Zeiten veränderter politischer Realitäten

15. März 2019, 19:00 Uhr
Deutsch-Amerikanisches Institut

Bildrechte: Lorenz Masser

MMag. Dr. Andreas G. Weiß, Missouri State University, USA & Paris Lodron University of Salzburg, Austria

Der Autor und Theologe Andreas G. Weiß gibt einen vielschichtigen Überblick der US-amerikanischen Religionsgeschichte und erörtert den gesellschaftspolitischen Rahmen anhand des Ereignisses namens “Trump“. Die Präsidentschaft Trumps hat die Welt verändert. Ist es Zeit, die demokratischen Ideale zu Grabe zu tragen oder zeigt uns Trump vielmehr, dass wir christliche Werte wieder stärker in den Vordergrund rücken sollen? Möglicherweise offenbart gerade dieses unfassbare Phänomen die tiefer liegenden Symptome eines Systems, das in seinen Grundfesten erschüttert wurde. Wo finden sich die unterschiedlichsten Menschen in diesem System wieder? Welche Auswirkungen haben der veränderte Politikstil auf Religiosität und Menschlichkeit? Das Buch von Andreas G. Weiß ist im Herbst 2018 in der Patmos Verlagsgruppe unter dem Titel „Trump – Du sollst keine anderen Götter neben mir haben“ erschienen.

Andreas Weiß absolvierte sein Studium der katholischen Theologie, Philosophie und Religionswissenschaft in Salzburg und Springfield, Missouri (USA). Er war Projektassistent an der Universität Salzburg, absolvierte mehrere Studien- und Forschungsaufenthalte in den USA, insbesondere im Mittleren Westen und dem zentralen Bible Belt sowie einen Lehrauftrag an der Missouri State University und ist Mitglied der American Academy of Religion (AAR). Derzeit ist er als pädagogischer Mitarbeiter und theologischer Bereichsverantwortlicher im Katholischen Bildungswerk Salzburg tätig, nebenbei lehrt und schreibt er.

Im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit 2018: Mensch wo bist du? – Gemeinsam gegen Judenfeindschaft

Ort der Veranstaltung
Deutsch-Amerikanisches Institut
Gleißbühlstr. 9
90402 Nürnberg
Website des Veranstaltungsortes
Stadtplan
Öffentliche Verkehrmittel
Preise
Abendkasse
5€
Abendkasse Ermäßigt
3€
Ermäßigt für: Schüler & Studenten
Veranstalter
Deutsch - Amerikanisches Institut - Amerika Haus e.V.
Gleißbühlstr. 9
90402 Nürnberg
Tel: 0911 230690
Fax: 0911 2306923
Website des Veranstalters
Weitere Infos

Zurück zur Übersicht

Eigene Veranstaltung kostenlos in den Veranstaltungskalender eintragen